[Trend] Herbst 2016: Ombre-Glitzer

Das Glitzer-Thema scheint diesen Herbst wirklich ganz heiß zu sein, daher kommt jetzt nach dem normalen Glitzer-AMU und dem glitzernden Augeninnenwinkel nun der dritte glitzernde Herbsttrend für euch. Ein glitzernder Farbverlauf auf dem Auge oder auch Ombre Glitzer.


Für alle nicht ganz so Enscheidungsfreudigen ist dieser Trend wirklich ein Segen, den erlaubt ist was gefällt. Ich habe mich für eine braune Glitzerbasis entschieden die im Augeninnenwinkel mit einem braun-lila verschmilzt. Nach Außen hin kommt ein braun-blauen Glitzer zum Einsatz. Ab der Lidfalte gibt es Blau in mehreren Nuancen.

Der Look

Für das viele Blau habe ich mich hauptsächlich wegen meiner blauen Wimpern entschieden die ich zu diesem Look trage. Wenn wir mal ehrlich sind ist dieser Look tatsächlich nur die gepimpte Variation des AMUs vom bunte Wimpern Trend. Auf meinen Lippen trage ich keinen recht neutralen Mauveton den ich mit einem Gloss getoppt habe. Mehr dazu findet ihr auch in meinem letzten Look zu den bunten Wimpern.


Ich find den Trend ganz cool. Allerdings mag ich solchen Funkelkram lieber als kleiner Hingucker, also eher im inneren Augenwinkel oder mal nur in der Mitte des beweglichen Lids. An sich ist der Auftrag auch recht Easy, man muss eben nicht die Blending-Queen sein um einen guten Verlauf hinzubekommen.
Für Silvester könnte ich mir diesen Look allerdings sehr gut vorstellen, nicht mit blauen Wimpern und nicht in dieser Farbkombi, sondern eher was Dezenteres [sofern das bei Glitzer möglich ist höhö], vielleicht von einem hellen Goldton, zu einem dunkleren Goldton und dann in einen schwarzen Glitzer verlaufend. Statt Gold auch gerne Silber, je nach dem was man grade so an Schmuck dazu trägt oder wie das Outfit generell gestaltet ist.

Wie gefällt euch der Trend? Seid ihr meiner Meinung, oder steht ihr anders zur Glitzerthematik? Wie tragt ihr Glitzer am Liebsten?

20 Gedanken zu „[Trend] Herbst 2016: Ombre-Glitzer

  1. Jaaa, Glitzer hihihi, bei den ganzen Glitzertrends freut man sich doch auf den Herbst. Für die Arbeit sicherlich too much aber zum weggehen am Wochenende genau richtig und der Farbverlauf ist dir richtig gut gelungen.
    Liebe Grüsse
    Franzi💞

  2. Oh sieht das cool aus!
    Ich stehe eher auf matte Augen, aber das gefällt mir echt total gut! Mal gucken ob ich den Trend mal umsetze 🙂
    Liebe Grüße 🙂

  3. Also ich könnte das einfach schon mal nicht so schminken, dass das so aussieht!
    Bei dir sieht das dafür echt mega toll aus. Ist mir aber doch für den Alltag too much. Aber so für die Disco vielleicht mal… 🙂
    Toll gemacht auf jeden Fall.
    Liebe Grüße, Dorie
    http://www.thedorie.com

    1. Danke dir – da geb ich dir Recht, für den Alltag defintiv too much, aber als Party Make Up durchaus tragbar.
      Liebe Grüße zurück
      Tama <3

  4. Hi 🙂

    Das Make Up ist schick. Durch das Glitzer wirkt es nochmal schöner 🙂
    Dennoch würde ich es im Alltag nicht tragen wollen, eher mal auf einer Party oder Disco.
    Du hast übrigens echt schöne Augen <3

    Liebe Grüße von
    der Lichtmelodie

    1. Das stimmt, im Alltags würd ich es voraussichtlich auch nicht tragen, als Party oder Event Make Up wirkt das sicherlich besser.
      Danke dir :3
      Liebe Grüße zurück
      Tama <3

  5. Ein wahnsinnig schöner Look.
    Ich finde es genial wie akkurat du gearbeitet hast, das könnte ich wohl nie 🙂
    Ich bin zwar eher ein Freund von matten Farben, aber als Highlight und Eyecatcher ist die Sache mit dem Glitter eine tolle Idee

    Liebe Grüße Anni von http://hydrogenperoxid.net

    1. Danke dir. Mit den Glitzern ist das gar nicht so schwer. Als Highlight kommen die pressed Glitzer aber auch richtig gut.
      Liebe Grüße zurück
      Tama <3

  6. Also ich stehe ja total auf Glitzer, ich würde sagen: Ich bin eine Glitzer Queen 😀 Am liebsten trage ich das Glitzer als Hingucker z.B. auf die Mitte des beweglichen Lids auf 🙂 Ein wirklich sehr schönes und einfaches AMU hast du da gezaubert. Liebe Grüße Michelle

    1. Glitzer Queen = Slay Queen 😀
      Das hab ich auch schon gemacht, da musst du mal in meine anderen Glitzer AMUs rein schauen. Im Augeninnenwinkel hab ich nen Beitrag zu und beim Tutorial zum Auftragen von pressed Glitzer hab ich ihn in der Mitte des beweglichen Lids aufgetragen.
      Liebe Grüße zurück
      Tama <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.