[Tutorial] Sexy Eyes – Instagram Wunsch

Endlich ist es wieder soweit – die Tutorialzeit wurde eingeläutet und ich habe mir für heute mal einen meiner Instagram Looks ausgesucht der es mir in letzter Zeit irgendwie angetan hat. Eigentlich nimmt er mir zu viel Zeit in Anspruch, aber wenn man erst mal drin ist, also wenn langsam die Routine greift, hält sich das auch in Grenzen. Ich persönlich nenne ihn Sexy Eyes. Sicherlich ein wenig Einfallslos, allerdings bringt er den Look kurz und knapp auf den Punkt.


Der Sexy Eyes Look

Das ist der ominöse Look um den es geht. Im inneren Drittel sind die Augen hell geschminkt und außen recht dunkel, der Übergang ist dazu wird aber nicht unnötig in die Länge gezogen, daher schon fast eine abgeschwächte Cut-Crease. Highlight hier ist definitiv der blaue Kajal in der Wasserlinie. Meine Heutige Variante ist ein wenig abgeschwächter, also nicht ganz so dunkel wie diese Vorlage zu meinem Sexy Eyes Look

Wichtig für die Sexy Eyes

Besonders ist dazu der dominante Eyeliner. Er beschränkt sich nämlich nicht nur auf das obere Lid, sondern wird auch teilweise auf dem unteren Lid gezogen. Komplett durchgezogen wird er zudem auch nicht, das letzte Drittel bleibt frei. Kombiniert habe ich den Look mit Mother von Kat von D – Ein Liquid Lipstick, der nicht zu aufdringlich ist und die Augen somit gekonnt in Szene setzt.


Natürlich kann man das AMU noch dunkler und verruchter gestalten. Man kann den Augenmerk auch ganz simpel auf den Eyeliner lenken, indem man einfach hellere Töne nutzt und dann bzpw. einem lila, blauen, grüner oder what-so-ever-farbigen Eyeliner setzt.

Alles in Allem ist es einfach ein sehr wandelbarer Look den man optimal der Stimmung und dem Anlass anpassen kann. Von süßer Büromaus bis Sexy Vamp ist eben alles möglich und ich glaube das ist auch der Grund warum ich diesen Look soo gerne mag und er es einfach immer wieder wert ist die Zeit dafür zu investieren.


P1020980

Produktliste:

  • Urban Decay Primer Potion – Eden
  • BH Cosmetics Modern Mattes Palette
  • Chaos Make Up Mattes – Medium Brown
  • So Susan – Haute Highlighter
  • Chaos Make Up Highlighter – Force
  • Make Up Factory Calligraphic Eyeliner
  • Benefit Roller Lash Maskara
  • p2 Fantastic Chrome – 040 Metallic Lapis
  • Kat Von D – Mother

Ich hoffe ihr hatte Spaß mit dem Video und falls ihr auch noch irgendwelche Anfragen habt, sagt gerne Bescheid 🙂

6 Gedanken zu „[Tutorial] Sexy Eyes – Instagram Wunsch

  1. Tolles AMU und Anleitung. Ich bekomme ihn nie so hin und sieht immer total ungleich aus oder eben mit leichter Wölbung und keine geraden Linien. Ist wirklich schwer
    Liebe Grüße
    Tanja

    1. Ganz ehrlich – ich auch nicht. Erstes Auge perfekt dezent…zweites Auge uuuups ausgerutscht – na dann machen wir das ein wenig dicker und dann das andere Auge auch noch…und so wird aus meinem zarten Eyeliner in 80 % der Fälle schon fast ein Eyeliner in Amy Winehouse Style – es ist fürchterlich. Vor allem Morgens wenn man noch nicht konzentrationsfähig ist.
      Liebe Grüße
      Tama <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.