[Make Up] Unicorn Kiss

Nach den ganzen Reviews und Trends der letzten Wochen, gibts nun wieder einen waschechten Tama Look. Und weil ich so sehr auf Glitzer und Türkis stehe wurde das Make Up auch entsprechend. Mich persönlich erinnert es an ein verträumtes Make Up und durch den ganzen Glitzer bot sich Unicorn Kiss förmlich an.


Da die letzten Looks alle recht vordiktiert waren, habe ich bei diesem Look mal wieder versucht meiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Mein ursprünglicher Plan zu dem Make Up war wesentlich weniger glitzernd und sollte lediglich das Türkis im inneren Augenwinkel zum Highlight haben – doch dann kam alles anders…

Unicorn Kiss

An meiner Vorstellung angelangt, kamen immer wieder solche „Pack da doch mal noch mehr Glitzer hin„-Momente und naja…was soll ich sagen. Es eskalierte ein wenig. Allerdings nicht maßlos – immer noch sehr passend zum endgültigen Titel des Looks. Es gibt ja schließlich auch AMUs die isnsgesamt total doof aussehen und durch den Glitzer erst an Niveau und künstlerische Ausstrahlung gewinnen – das war hier nicht der Fall. Zumindest von meinem Standpunkt als Schöpfer aus betrachtet.

Aber Fangen wir mal vorne an. Die Basis des Looks bildet ein dreckig-braunes AMU mit Gold auf dem beweglichen Lid. Dazu ein dramatischer, schwarzer Lidstrich. Im inneren Augenwinkel, wie bereits erwähnt, der türkise Lidschatten als Blickfang, getoppt mit bläulich, transparentem Glitzer und Chunky Glitter aus der Verpackung der „Let’s celebrate“ Lidschatten von essence – ja, ihr habt richtig gehört! Um den Augenaufschlag zu perfektionieren, gab es wieder eine Runde falsche Wimpern.

Die Glitzer Eskapade nahm nun ihren Lauf als ich am unteren Lid Glitzer ansetzte – ich mein, warum auch nicht?! Dummerweiße kam ich nicht drumrum den Glitzer auf dem Oberen Lid zu spiegeln.

Natürlich war das noch nicht Alles – wo denkt ihr hin?!

Auf meine Lippen wollte ich ein etwas dezenteren Farbton setzen. Sagittarius von Jeffree Star gefiel mir dafür spontan sehr gut. Scorpio wäre zu dunkel geworden und alles Andere zu bunt und hätte dem Glitzer die Show gestohlen. Kaum aufgetragen war ich ganz begeistert von meiner Farbwahl. Aber es wahr mir noch nicht genug.

Sidenote: Die „doofe“ Linda Hallberg hat die Tage übrigens einen Look veröffentlich, ebenfalls mit nude   Tönen in Kombination mit Glitzer und trug auf den Lippen einen knalliges Lila. Auch seeeehr geil.

Das war der erste Moment in dem ich an Mermaid Dreams gedacht habe. Ich meine, in Kombination mit den chunky Glittern auch irgendwie naheliegend. Die Lippen mussten auch glitzern, aber nur teilweise. Wie ein paar Fischschuppen. Nur eben angedeutet. Ich nutzte hier mehrere Glitzertöne um ein wenig dreidimensionaler zu werden. Den Hellsten lies ich über die Lippenkonturen hinaus verlaufen.

Als ich dann allerdings auf Instagram ein paar Sneak peak Fotos zu diesem look geleaked habe, prasselte gleich von mehreren Seiten Andeutungen bzgl. Unicorn Kiss ein. Also ob ich ein Einhorn geküsst hätte. Und naja…leider fand ich das dann doch passender. Es schaut ja nun wirklich so aus als trage ich einen „normalen“ Look und überall dort wo das Einhorn mich berührt hat, auf den Lippen, am Auge etc. ist nun Glitzer den es zurückgelassen hat. Zu dem Look wirklich sehr passend und als Methapher sehr schön.

Ich hab ansonsten wirklich noch mal da enorme Bedüfnis mich selbst zu feiern mit dieser großartigen Idee die Verpackung der Essence Lidschatten zu zernichten. Die liebe Nessi von den Lipstick Bunnies hat einen der Lidschatten kürzlich vorgestellt und schon da hoffte ich dass der Glitzer in den Packungen nicht einfach nur aufgedruckt ist und man da irgendwie ran kommt. AND I SHIT YOU NOT – nur aus diesem Grund habe ich mir einen der Lidschatten gekauft. Ohne diese groben Glitzerpartikel wäre der Look wirklich nur halb so geil geworden. Aktuell suche ich noch nach einem Hersteller für mein eigenes Chunky Glitter Arsenal. Falls da wer ne Empfehlugn hat, immer her damit 🙂


Produktliste

  • BH Cosmetics Carli Bybel Palette + Modern Mattes Palette
  • Zoeva – Love is a Story Palette
  • Lethal Cosmetics – Venom
  • Glittertubes – Pegasus + Twinkle + Savannah
  • essence Let’s Celebrate – Glitzer aus den Verpackungen
  • Aether Lashes – Velvet Wings
  • Jeffree Star – Sagittarius
  • essence Cushion Eyeliner
    Außerdem
  • 100 Percent Pure Healthy Foundation – Alpine Rose
  • Make up Factory Blusher – 15 Light Shiraz
  • Chaos Make Up Highlighter – Ice

Es hat mal wieder richtig Spaß gemacht sich auszutoben. Leider konnte ich euch nicht mit auf die Reise nehmen, da der Akku meines Handy zu schwach war für eine Stunde Instagram Live Stream. Beim nächsten Mal dann wieder.

Wie gefällt euch der Look? Werde ich dem Einhorn Motto gerecht, oder hättet ihr etwas verändert? Kennt ihr Shops mit Chunky Glitter die nicht unbedingt aus den USA kommen und vielleicht auch nicht unbedingt übertrieben teuer sind? Für welchen Namen hättet ihr euch entschieden; Unicorn Kiss oder Mermaid Dreams?

34 Gedanken zu „[Make Up] Unicorn Kiss

  1. Ich war ja vo Anfang an für das Einhorn 😉, ich bin aber eh immer total geflasht von deinen Looks, auch dieser Look ist wieder so geil 😍, keine Ahnung, wie du das machst, aber du schaffst es immer so Hammer Make ups zu zaubern, ich wünschte, ich hätte dein Talent 😊
    Liebe Grüße
    Franzi 💞

    1. Danke dir Süße. Freut mich sehr das dir der Look so gut gefällt. Grade wenn es wieder etwas eigenes ist und nichts nachgeschminktes ^^
      Liebe Grüße zurück,
      Tama <3

  2. Absolut perfekt!Da hat die doofe Linda 😉 dich aber perfekt angefixt.
    Jetzt kannst du als Einhorn und küssen und wir glitzern auch so toll 🙂
    Ich liebe den Look einfach.
    Und der grobe Glitzer war echt eine sau geile Idee. Welchen Lidschatten hattest du dir gekauft? Haste nämlich nicht gesagt 😉
    Für solche kleinen Anregungen stehe ich gern zur Verfügung 🙂

    xoxo Nessi

    1. Die Doofe Linda hat diesen Look den ich im Beitrag gepostet habe allerdings en Tag oder zwei gepostet nachdem ich mit meinem fertig war ^^
      Die Nummer kann ich dir soo genau nicht sagen. War auf jeden Fall ein türkiser ^^
      Muss mir unbedingt chunky glitter besorgen…und zwar viel davon – bräuchte dann so BTW: mal langsam mehr Regale um mein Make Up Arsenal besser zu Kategorisieren ^^

  3. Eine gelungene Mischung aus Mermaid und Unicorn 😀 Tolles Augen Make Up, gefällt mir außerordentlich gut und bietet mir eine tolle Inspiration für kommende Projekte. 🙂
    Hab einen guten Wochenstart Liebes ❤

    LG Franzi

    1. Danke dir Franzi. Freut mich dass mein Look so gut bei dir ankommt.
      Freue mich wirklich sehr auch mal wen inspirieren zu können ^^
      Dir auch einen tollen Start in die Woche 🙂
      Liebe Grüße zurück,
      Tama <3

    1. Ich war wirklich sehr zerrissen. Der Beitrag hieß ja auch erst Mermaid Dreams, aber Unicorn Kiss hat mich letztlich mehr überzeugt.
      Liebe Grüße zurück,
      Tama <3

  4. Ich finde den Look wirklich wundervoll gelungen! Die Wahl ob eher Unicorn oder Mermaid finde ich auch schwierig, irgendwie hat beides was, vielleicht ein Einhorn-Seepferdchen? 🙂
    Liebe Grüße,
    Mona von Belle Mélange

  5. Also Tama, ich muss schon sagen: Du funkelst echt mit den Sternen um die Wette *w* Ich finde Deine Glitzer-Looks echt großartig & Deine Bilder sind eine echte Augenweide 😀 Freu mich schon auf Deine nächsten Looks [:

    In diesem Sinne:
    Stay awesome ❤

    1. Danke dir Süße. Freut mich wirklich sehr das dir mein Look so gut gefällt.
      Hab auf jeden Fall noch einiges in Planung – hoffe ich finde Zeit dazu ^^
      Liebe Grüße,
      Tama <3

  6. Wooooow! <3
    Ich liebe deine Make-up-Ideen! Die sind immer so außergewöhnlich und wunderschön!
    Auch das sieht bezaubernd aus! Darf ich dich buchen, für die Festivalsaison? 😀

    Liebst, Sarah von Belle Mélange

    1. Danke dir Anna. Freut mich das dir mein Look so gut gefällt.
      Ich hab mich auch eine ganze Weile nicht an Glitzer ran getraut, aber mit genug Glitzer wird jeder Look irgendwie viel besser.
      Liebe Grüße zurück,
      Tama <3

  7. Also ich musste sofort an „Mermaid“ denken und hätte wohl diesen Titel gewählt. Ist dir auch sehr schön gelungen und es macht wirklich Spaß, sich deine kreativen Make-Up-Looks anzuschauen!

    Liebe Grüße,
    Kiamisu

    1. Ich war wirklich komplett hin und hergerissen.
      Freut mich aber dass dir mein Look dennoch so gut gefält.
      Liebe Grüße zurück,
      Tama <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.