Chaos Make Up Blends + Color Shifting Highlighter

Letztes Jahr – kurz vor meinem Ausstieg – habe ich an einem Review zu meiner damals neuen Chaos Make Up Bestellung gearbeitet. Neben Highlightern habe ich mir diesmal auch ein paar Shadows und Blends zugelegt.


Vor ein paar Tagen hab ich dann diesen Beitrag in meinen Entwürfen entdeckt und war überrascht, dass bis auf ein paar Fotos, der ganze Beitrag schon fertig war. Drum hab ich eben fix die fehlenden Fotos geschossen und noch mal nach Neuerungen zu den Produkten ausschau gehalten und kann euch jetzt endlich – mit einer wahnsinns Verspätung – diesen Beitrag hier liefern.

Meine Bestellung

Das ich ja generell ein totaler Fan von Chaos Make Up bin, muss glaub ich nicht mehr gesagt werden. Daher war es auch letztlich keine Überraschung das ich über Kurz oder Lang wieder bestellen werde.

Seit die Limited Edition Chaos Blends zu Halloween auf den Markt gekommen sind, wollte ich sie unbedingt haben. Bisher hatte es sich nur nie ergeben. Die Blends sind alle sehr kräftig pigmentiert und wirken alle ein wenig dreckig, wenn ihr versteht was ich meine.

Vor Allem aber bei Grunge und Poison kommt im Hintergrund ganz klar schwarz mit durch. Wenn sie also verblendet werden, sehen sie aus als hätte man einen schwarzen Lidschatten im Untergrund, auf dem dann eben das jeweilige grüne oder lila Pigment aufgetragen wurde.

Von den Blends mal abgesehen gibt es nun auch noch Chaos Shadows und die Color Shifting Highlighter. Von beiden Serien musste jeweils einer mit.

Nova aus der Shadows Reihe ist ein Rostbraun mit blau schimmernden Pigmenten. Dadurch entsteht eine Art Wetlook. Die Kamera tut sich allerdings recht schwer diesen Effekt realitätsgetreu einzufangen.

Ice aus der Color Shifting Reihe ist dann auch schon mein neues Baby. Eine Mischung aus weiß, grün, teilweise blau und peach geben sich je nach Lichteinfall die Ehre.

Meine erste Amtshandlung nach Erhalt waren übrigens die Swatches. Die sind auf meinem Arm in keiner besonderen Reihenfolge – einfach raufgeklatscht wie sie mir grade zwischen die Finger gefallen sind 😀


Chaos Make Up Bestellung im Detail

Unter den jeweiligen Kategorien habe ich euch die Beschreibung von Chaos Make Up reinkopiert.

Color Shifting Highlighter 25 $ pro Stück *

Introducing our new Color Shifting Highlighters
Pressed into 36mm pressed pans and packaged in our seashells.
Each shade changes depending on the viewing angle & light given.

Ice– This pastel blue shade changes from green – blue – purple.

CHAOSMAKEUP.COM

Chaos Blends 10 $ pro Stück **

Chaos Blends are blended to perfection, each unique in its own way. These pigments are safe and can be used anywhere on the body or face. Made to compliment every skin tone!
This product is 100% natural & Vegan Friendly except for Poison!
Pressed into 36mm pressed pans and packaged in our pink seashells.

Grunge – Dark Green Metallic Shade 
Poison – Dark Purple Metallic Shade with a pink sheen. 
Sphinx – Dark Gold Bronze Metallic Shade 

CHAOSMAKEUP.COM

Chaos Shadows 10 $ pro Stück **

Pressed into 36mm pressed pans and packaged in our pink seashells.

Nova – A dark brown/maroonish shade, with blue reflects.

CHAOSMAKEUP.COM

Bei den Shadows und Blends finde ich die Preise noch in Ordnung. Für den Color Shifting Highlighter musste ich mich wirklich überwinden. Wenn man ihn sich dann aber aufgetragen anschaut ist all der Kontoschmerz vergessen – ich mein, schaut mal wie schön er funkelt *_*

Color Shifting Highlighter sind derweil reduziert worden und kosten nur noch 15 $
** Chaos Blends und Shadows wurden in der Zwischenzeit neu aufgelegt. Man bekommt sie jetzt auch gepresst und in der bekannten Muschelverpackung. Preislich liegen sie damit bei 17 $. Man hat nun auch die Wahl eine kleiner Größe zu nehmen. Statt 36 mm Pfännchen, sind es dann 26 mm Pfännchen. Die kleine Größe kommt dann aber auch ohne Muschel.


Der erste Blick

Was mir ja zu erst aufgefallen ist, ist die neue Dosierungsöffnung. Normalerweise hat Chaos die ganz normalen kleinen Löcher in den Döschen um das Pigment durch streuen zu können, aber bei den Chaos Blends kann man im Innenteil nun an der Öffnung drehen, wie bei einem Gewürz.

Find ich irgendwie spannend. Nachteil ist natürlich dass man die Finger vollgeschmiert hat wenn man dran rumdreht, allerdings kommt man danach wesentlich besser an das Pigment und kann es entsprechend einfacher dosieren.

Den Highlighter hat man wieder in einen der wunderschönen Muschelverpackungen gepackt. Leider nehmen die Highlighter dadurch verhältnismäßig viel Platz weg und Platz ist auf meinem Schminktisch derweil Mangelware.

Meine Highlighter und Glitzer und was es nicht alles gibt, habe ich jetzt auf eine Etagere gepackt. Sieht super aus und spart Platz.


Tragebilder

Swatches sind ja immer schön und gut, aber richtig einschätzen kann man so einen Lidschatten ja immer erst wenn er aufgetragen ist. Daher hab ich alle mal als Single auf mein Auge aufgetragen um sie besser vergleichen zu können.

Als Lidstrich aufgetragen sieht man die Deckkraft sehr gut. Die anderen Tragebilder, sollen veranschaulichen wie sich der Lidschatten verblenden lässt und zeigt bei einigen die dunkle Base im Pigment, von der ich oben schon gesprochen habe.

Die Tragebilder von Ice werden ihm übrigens nicht gerecht. Auf Instagram habe ich meinen ersten Versuch mit dem Highlighter auf Video festgehalten. Auf dem Augen trage ich in dem Video übrigens Poison 🙂

Den Highlighter Ice habe ich schon für einige meiner Looks verwendet. Tragebilder für ihn in der Art wie für die Lidschatten aus meiner Bestellung funktionieren für ihn einfach nicht.

Daher hab ich euch mal hier eine Auswahl an Looks zusammengestellt, in denen ich den Color Shifting Highlighter von Chaos Make Up benutzt habe.

Wenn ihr auf die jeweilige Bildunterschrift klickt, kommt ihr automatisch zu den Beiträgen und seht den Highlighter auch noch mal in unterschiedlichen Perspektiven.


Tragegefühl, Auftrag und Co.

Ihr wisst ja das ich generell total begeistert von allen Chaos Make Up Produkten bin, allerdings muss ich ja mal sagen, die Chaos Blends haben mich ein wenig enttäuscht

Egal wie viel bzw. wenig ich auftrage bei Poison und Grunge, sobald ich verblende, trägt sich das Pigment ab. Es ist dann zwar bspw. über der Lidfalte verblendet, aber direkt darunter ist kaum noch Farbe. Zudem kommt beim verblenden die dunkle Base viel stärker raus. Man muss dann noch mal nachlegen und ganz furchtbar vorsichtig in das bereits Verblendete blenden um einen vernünftigen Übergang schaffen zu können.
Mittlerweile nehm ich nach dem Verblenden auch einen angefeuchteten Pinsel und trage damit die „zweite Runde“ auf, wenn ich sie einzeln trage.

Für Anfänger oder morgens nicht ganz sooo konzentrierte Menschen (wie mich), wird der Auftrag dann doch zur Geduldsprobe.  Mit einem angefeuchtetem Pinsel lassen sich alle drei allerdings völlig problemlos als Eyeliner auftragen und sehen dabei wirklich großartig aus. 

Bei Nova von den Chaos Shadows hab ich das übrigens gar nicht. Der lässt sich gewohnt smooth verblenden und verliert keinerlei Deckkraft.

Ice ist im Auftrag ein absoluter Traum. Egal mit welchem Pinsel, er sieht immer fabelhaft aus.

Auch in kleineren Areas wie dem inneren Augenwinkel oder unter dem Brauenbogen, lasst er sich total einfach auftragen und super leicht schichten um den Effekt zu erhöhen.


Fazit

Insgesamt bin ich total zufrieden. Auch wenn zwei der Lidschatten mich dieses mal nicht ganz überzeugen konnten, bin ich dennoch total überwältigt von dem Color Shifting Highlighter und Nova, dem Duo Chrome Lidschatten aus der Chaos Make Up Reihe.

Wie oben schon gesagt, bin ich echt ein wenig enttäuscht von den Blends. Grade da sie das Blenden im Namen tragen, ist es umso trauriger dass sie sich so schlecht verhalten.


Hier mal noch ein Beitrag zu einer älteren Bestellung. Da gibts auch noch ein paar Infos zu  Versand und co und antürlich noooooch mehr Swatches von Gedöns <3

[Haul] Chaos Make Up

Kennt ihr die Produkte von Chaos Make Up? Habt ihr selbst welche Zuhause, oder ähnliche Produkte?

73 Gedanken zu „Chaos Make Up Blends + Color Shifting Highlighter“

  1. Ich kannte die Produkte noch gar nicht. Danke für die Vorstellung.
    Ich bin gerade total von der Pigmentierung geflasht. Wie wundervoll sind bitte Poison und Nova? Die fallen genau in mein Beuteschema.
    Der Ice Highlighter ist auch wirklich schön, die Verpackung gefällt mir richtig gut. Aber ich verstehe dein Platzproblem selber nur zu gut 😀

    Liebe Grüße Anni von https://hydrogenperoxid.net

    1. Vielen lieben Dank, Anni.Die Pigmentierung ist wirklich der Wahnsinn. Bin auch immer wieder hin und weg.
      Probier es mal mit der Etagere. Hatte vorher auch immer so Stapelteile, aber das Gewusel, wenn du da mal ein bestimmtes Produkt sucht, ist echt furchtbar.
      Liebe Grüße,
      Tama <3

  2. liMei, was soll ich noch dazu sagen?
    Deine Reviews bringen es so oft auf den Punkt. Ganz ehrlich, ich finde, die Farben passen so Mega; mach so weiter und ich kann garnichts mehr kritisieren!
    Liebe Grüße
    Franzi

    1. Das stimmt so auch nicht, es kommt immer auf den Schimmerlevel an. Die klassischen schimmer Lidschatten von MAybelline und CO sind meist recht minderwertig hergestellt und sehen daher auch so aus. Falten verstärken den Effekt – daher dann das Klischee.
      Liebe Grüße,
      Tama <3

  3. Ich kannte Chaos Make Up noch gar nicht, aber ich bin begeistert von den intensiven Farben 🙂 Auch deine Traumbilder gefallen mir richtig gut 😉 Ich wünschte ich könnte so gut schminken 😉
    Hab einen schönen Tag.
    Liebe Grüße,
    Saskia

  4. Uhh mir sind die leider alle ein bisschen zu glitzerig aber zu dir passt das ja 😉 Finde vor allem das dir Grunge super steht, damit hast du so was sexy bösartiges.. wie Maleficent

  5. Von der Marke hab ich noch nie etwas gehört, schön dass du das geändert hast 🙂 Leider kann ich mit Pigmenten kann ich leider so gar nichts anfangen, dafür bin ich nämlich zu doof ^^, aber den Highlighter finde ich echt klasse. Wie mega ist denn bitte dessen Verpackung? <3

    1. Die sind in der Beautywelt aber recht bekannt. die haben faktisch die bunten Highlighter erfunden.
      Die Pigmente von Chaos Make Up kann man aber auch fast alle in gepresster Form bestellen und zur Not auch selbst zuhause pressen.
      Liebe Grüße,
      Tama <3

  6. Ich finde, dass man schon allein anhand der Fotos sieht, wie hochwertig dieses Make Up ist. Die Pigmentierung ist einfach großartig, und ich liebe die Farben! Und jetzt mal bitte eine Grinsekatze zu Halloween, ja? 🙂

    1. Ohje, eine Grinsekatze. Mein Mad Hatter Make Up hast du schon gesehen?
      Die Grinsekatze ist zwar cool, aber ich konnte mich immer wenig mit ihr Identifizieren, daher weiß ich nicht ob ich sie wirklich mache.
      Liebe Grüße,
      Tama <3

  7. bei dem Preis für den Color Shifting Highlighter kann ich dich gute verstehen, dass du dich überwinden musstest … wäre mir vermutlich auch so gegangen 😉

    was die Verpackung angeht, finde ich das auch spannend … habe zwei ähnliche Produkte von einer Naturkosmetikmarke mit so einem Streuerdöschen – aber ich muss gestehen, dass ich die Handhabung recht unpraktisch finde und sie deswegen so gut wie nie verwende :/
    gibt’s da noch irgendwelche Super-Tipps für Dummie wie mich?! 😉

    ansonsten sind die Highlights echt schön – Chromtöne sind ja jetzt wieder perfekt für die kommenden Jahrezeiten!

    liebste Grüße auch,
    <3 Tina von liebewasist.com

    1. Bin auch echt froh, dass sie den Preis jetzt angepasst haben. Da werd ich vielleicht noch mal zuschlagen.
      Die Streudöschen sind echt ein wenig tricky. Wenn du damit aber absolut nicht klar kommst, kann ich dir empfehlen, das Pigment mit hochprozentigem Alkohol aus der Apotheke zu mischen. Die füllen dir das auch in so kleine Fläschchen ab. Die Paste aus Pigment und Alkohol dann in das Döschen zurück tun. Ein Taschentuch drüber und mit einer Münze, oder was anderem Flachem pressen. Dadurch drückst du auch den Alkohol teilweise schon raus, daher auch am besten mehrfach pressen und dabei das Taschentuch verrücken, um wieder eine neue Trockene Stelle zu haben – wenn du verstehst.
      Danach einfach lufttrocken lassen.
      Liebe Grüße,
      Tama <3

      1. das ist echt ein mega Tipp – danke dir jetzt schon dafür, denn ich hatte befürchtet mich noch von dem schönen Silber-Pigment, dass ich in so einem Döschen habe, trennen zu müssen – weil eben zu doof zum richtig anwenden 😉

        werde ich auf jeden Fall ausprobieren mit dem Alkohol 😀

        hab einen schönen Sonntag und liebste Grüße,
        <3 Tina

        1. Gerne. Es wäre ja eine Schande, wenn ein gutes Pigment drauf gehen würde. Das muss ich doch mit allen Mitteln verhindern 😀
          Hol den Alkohol wirklich am besten aus der Apotheke. Der ist dafür am besten geeignet. Es gibt zwar immer wieder Berichte über geglückte Versuche mit herkömmlichen Vodka und co, aber ich kann ddavon nur abraten.
          Liebe Grüße,
          Tama <3

  8. Ich kannte die Marke noch gar nicht. Die Dosieröffnung finde ich super praktisch weil dann beim Öffnen nicht alles gleich rausfällt. Das ist bei anderen Pigmenten oft anders. Die Farben finde ich sehr schön und die Pigmentierung ist ja auch super 🙂 Schöne AMU’s.

    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

  9. Das die Blends so enttäuschen ist schade. Ich hätte sie jetzt eher unter Top eingestuft, nur vom ansehen. Dennoch sehe ich ja, dass du sie schön als Liner genutzt hast. Das sieht nämlich auch Top aus. Für den fixen frühen Vogel 😉
    Aber die Farben sind cool.
    Der Highlighter Ice ist aber mal eine richtige Schönheit 🙂

    Ich freue mich immer, wenn du solche Schönheiten zeigst :*
    Dank dir <3

    xoxo dein Lipstickbunny Vanessa

    1. Ich auch. Und ich hab ja schon welche – die aus der anderen Bestellung, aus dem anderen Review. Da ist das dunkle Pigment in der Base einfach zu starkt.
      Liebe Grüße,
      Tama <3

  10. Mir gefallen alle Farben und vorallem, dass man sie auch als Lidstrich benutzen kann, denn so mache ich es am Liebsten. Aber andere Lidschatten decken da meistens zu wenig. DAnke für den Tipp.

    Lieben Gruß, Bea.

  11. Liebe Tamara,
    ich finde der Farbton Grunge kommt richtig gut raus! Durch meine Brille muss ich eher auf dunklere Töne um die Augen ausweichen und finde, dass mir dieser sehr gut gefällt (wenn er auch nicht wirklich alltagstauglich ist).

    Viele Grüße
    Wioleta von busymama

    1. Ja, das mit der Brille kenn ich. Bin zwar aktuell meist auf Kontaktlinsen unterwegs, aber früher und auch heute mal so zwischendurch, trage ich auch Brille und kenne das Problem der Make Up Schluckenden Brille. Es ist furchtbar.
      Liebe Grüße,
      Tama <3

  12. Chaos Make-Up kannte ich bisher noch nicht. Danke für die tolle Vorstellung. Mir war bis eben nicht bewusst, wie vielfältig doch Make-up sein kann ( Ich bin da ja eher der schlichte und nur-nicht-soviel-davon-Typ). Die Bilder sind wirklich sehr schön und die Variationen haben mich echt umgehauen. Selbst würde ich sowas wohl nie hinbekommen 😀

    Sehr schöner Beitrag.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Sophia von https://art-culture-and-more.de

  13. Ich kannte diese Make up Marke noch gar nicht!
    Aber ich finde die Farben wirklich super schön!
    Sie wären für meinen Alltag nichts, jedoch fände sich bestimmt ein Anlass diese zu tragen!

    Danke fürs vorstellen!

    Liebe Grüße ❤

  14. Ich hab von den Produkten bislang noch nichts gehört, aber die Intensität überrascht und begeistert mich zu gleich. Wirklich wunderschöne Farben!

    Viele Grüße
    Isa von  lustloszugehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Nope
%d Bloggern gefällt das: