|Pigmentomania| Wild Flower – Chaos Make Up

So ein Konfetti Make Up wollte ich ja schon länger machen. Bisher fehlte mir aber immer irgendwie der Plan, wie ich die Punkte vernünftig hinbekomme. Mittlerweile hatte ich eine Erleuchtung und ich konnte im Zuge der Pigmentomania mit Wild Flower, endlich mal Konfetti in mein Gesicht streuen.


Aber wir sind hier ja in der Pigmentomania Reihe, drum geht es hier heute ja eigentlich um ein Pigment. Auch dieses Mal ist es wieder einer der Highlighter von Chaos Make Up – Wild Flower.


Wildflower

Ein Duochrome Pigment, welches zwischen Lila und Grün wechselt – je nach Lichteinfall. Um ehrlich zu sein, ist es mein Lieblingspigment aus meiner Chaos Sammlung. Auf dem Auge wirkt es allerdings meist bläulich bzw. schon fast Fliederfarben.

Ein absolut bezauberndes Pigment aus der Hybrids Reihe von Chaos Make Up.

Beim Look dazu wollte ich den Lidschatten ähnlich in Szene setzen, wie beim letzten Mal. Ich rede jetzt nicht von der Facepaint Aktion – auch wenn sie unglaublich geil war- sondern vielmehr von der Art den Lidschatten aufzutragen. Eine Art Cut Crease. Aber keine Panik; ich hab wieder was ähnliches geplant. Bisher steht nur die Grundidee, am Rest arbeite ich noch.

In dieser Weise das Pigment aufzutragen, gefällt mir für diese Runden total gut. Durch den großflächigen Auftrag sieht man die unterschiedlichen Facetten der Duo Chrome Hybrids einfach viel besser.


Lila Basis

Als Basis für den Look habe ich ein zartes Lila genommen.  Zuerst habe ich den matten Lidschatten im inneren Augenwinkel aufgetragen und dann hoch Richtung Augenbrauenwurzel und entlang der Lidfalte nach außen verblendet. Im inneren Augenwinkel kam dann noch ein dunkleres Lila dazu, um dem Look mehr Tiefe zu verleihen.

Um dann Wild Flower aufzusetzen habe ich einen Trick verwendet: bis etwa zur Hälfte des Lids habe ich ein zartes Hellblau als Untergrund verwendet. Der Rest des Lids dann weiter in dem zarten Lila gehalten. Dadurch kommt der Colorswitch des Duochromes noch etwas mehr zum Vorschein.

Aufgetragen habe ich den Lidschatten dann mit einem angefeuchteten Pinsel. Dadurch wird die Crease sauberer und auch das Pigment intensiviert.


Konfetti Make Up Party

Nachdem der Grundstein dann gelegt wurde, nahm ich einen gelben matten Lidschatten und verblendete ihn über der Augenbraue. Dadurch wird der Looks insgesamt einfach viel künstlerischer und kreativer.

Mit einem Punketool – eigentlich für Nageldesign – bewaffnet, holte ich mir einige meiner Liquid Lipsticks raus.

Mit dem Tool auf den Applikator der Lipsticks und von dort aus auf die Haut. Fertig ist ein Punkt. Mit einem Mal auf den Applikator tupfen, konnte ich zwischen 2-3 Punkte setzen. Danach musste ich wieder nachladen.

Der Ausgangspunkt für die Punkte Explosion war der innere Augenwinkel.  Von dort verteilte ich alle möglichen Liquid Lipsticks als Konfetti Make Up Pünktchen

Da das Toll eine große und eine kleine Seite hat, konnte ich die Größe der Punkte variieren.


Lidstrich mal anders

Ich wollte die Punke für das Konfetti Make Up allerdings nicht nur an der Brauenwurzel ansetzen sondern auch am unteren Lid. Hier hab ich mich nur noch auf drei Farben beschränkt: Lila, Orange und Blau.

Ganz witzig fand ich dann die Idee, aus den Punkten einen angedeuteten Lidstrich zu machen. Auf Instagram hab ich das schon ein paar mal gesehen und fand es immer total toll.


Neue Wimpern beim Einhorn

Dieses mal übrigens zum ersten mal dabei: Meine neuen Lashes von Melody Lashes. Hier in der Variante Violett

Sie sind nicht ganz so fluffig im Vergleich zu den Lashes von Aether Lashes, aber dadurch nicht weniger schön. Sie lassen sich sehr einfach anbringen, durch das feste Band. Die Violett Lashes sind ein wenig aufgefächert, was ich für den Konfetti Make Up Look ganz gut fand. Irgendwie unterstreicht dass die kreativen Elemente – vielleicht hab ich aber auch nur einen an der Waffel.

In den nächsten Looks werde ich meine anderen neuen Wimpern auch noch vorstellen – bin schon ganz gespannt wie sie euch gefallen werden.


Orange County

Bei diesen bunten Looks ist die Frage des passenden Lippenstifts immer wahnsinnig anstrengend – zumindest für mich. Entschieden hab ich mich letztlich für Orange County von NYX. Ein knall Orange, was in form der Punkte schon beim Konfetti Make Up zum Zug kam.

On top kam auf den Amorbogen und die Mitte der unteren Lippe, auch wieder Wild Flower. Man kann hier gut sehen, wie sich der Hybrid optisch verändert bei unterschiedlichen Untergründen.

Am Auge ist er schließlich auf blauem und lila Untergrund und hier nun auf Orange. Wo er oben noch sehr lila und fliedrig wirkt, dominiert jetzt der Grünanteil des Highlighter, der jetzt aber weniger grün, sondern vielmehr gelb bzw. golden wirkt. 

Der Lilaanteil des Pigments, wird auf dem Lippenstift schon fast blau. Das zeigt mal wieder wie unglaublich facettenreich diese Pigmente sind. Auf unterschiedlichen Untergründen kann man einfach immer wieder was neues entdecken. Das liebe ich so sehr an dieser Reihe.


Produktliste

  • Chaos Make Up Hybrids – Wild Flower
  • BH Cosmetics – Modern Mattes Palette
  • BH Cosmetics – 120 Color Palette 2nd Edition
  • Lethal Cosmetics Chimera Lipstick – Whistle Blower
  • Lethal Cosmetics Chimera Lipstick – Pandemonium
  • Sleek Matte Me Lipstick – Brink Pink
  • Lime Crime Velventine – Peacock
  • NYX Liquide Suede – Orange County
  • Melody Lashes – Violett 

Das wars auch schon wieder aus dieser Runde. Wenn ich mal wieder einen Konfetti Make Up Look mache, werde ich mit dem Punktetool noch ein wenig vorsichtiger arbeiten um die Punkte noch präziser setzen zu können. 

Im Nachhinein hätte ich mir die grünen Punkte sparen können. Ursprünglich wollte ich sie als verbindendes Element zwischen dem Blau des Pigments und dem Gelb über den Augenbrauen. Abschließend betrachtet, bringt das Grün mir einfach zu viel Unruhe rein.

Wie gefällt euch der Look? Mehr Konfetti Looks in anderen Farben? Was sagt ihr?


Schaut auf jeden Fall noch bei den anderen Mädels der Runde vorbei

TalasiaLipstickbunnies ♥

100 Gedanken zu „|Pigmentomania| Wild Flower – Chaos Make Up“

  1. Also ich liebe die Konfetti Explosion. Es schreit einfach wirklich wieder voll nach dir. Völlig kreativ und auch nicht zu viel. Dazu das tolle Pigment von Chaos Cosmetics. Das passt einfach. Falls jemand jetzt schreibt, „Das passt nicht in den Alltag“ DOCH! Ich gehe gern so raus 😉
    Nein Scherz bei Seite. Das Make Up würde ich für Fotos und auch in der Karnevlszeit oder auf einer coolen Party tragen wollen.

    Du bist einfach die Fantasie Queen.

    xoxo dein Lipstickbunny Vanessa

    1. Ach mensch Nessi. ich warte auchs chon wieder auf die Alltagsbitches hier. Langsam sits so anstrengend. Als würdest du auf nem Dessert Blog ständig kommentieren, dass das ja wohl keine ausgewogene Ernährung darstellt und sowieso viel zu ungesunde ist.
      Fuck it!
      Freut mich jedenfalls total, dass dir der Look so gut gefällt. ^^
      Liebe Grüße,
      Tama <3

  2. wow liebe Tama, dieses Confetti-AMU schaut wirklich so aus wie eine bunte Streublumenwiese im Sommer! finde die Idee richtig cool und schön!

    und auch wenn dieser Look nichts für meinen Alltag wäre, könnte ich mir vorstellen, dass sogar ich das mit meinem unruhigen Händchen hinbekomme 😉

    hab eine schöne Wochenmitte und liebste Grüße auch,
    Tina von http://www.liebewasist.com

  3. Das ist ja mal richtig, richtig cool und so gut gemacht, Glückwunsch zu diesem ruhigen Händchen. Und mal abgesehen davon kriegst du deine Brauen einfach perfekt hin. Ich bin vollkommen neiderfüllt.

    1. Vielen lieben Dank, Zhunami. Freut mich dass dir mein Look gefällt.
      Das war auch eine ganz schön anstrengende Übungsgeschichte, bis ich mit den Augenbrauen so einigermaßen auf nem guten Level war. Freut mich also sehr, wenn es jemandem auffällt.
      Liebe Grüße,
      Tama <3

    1. Danke dir, Thorsten. Ja, das dauert schon mal ein Weilchen. Vor allem bis die Bilder alle meinen Vorstellungen entsprechen und ich sie dann auch noch bearbeitet hab. Da gehen schon mal ein paar Stunden ins Land.
      Liebe Grüße,
      Tama <3

  4. Das sieht ja schon spektakulär aus! Könnte ich mir gut für einen besonderen Anlass vorstellen.
    Danke für die Inspiration! Bunt ist meine lieblingsfarbe!

  5. Weiß nicht, wo ich anfangen soll, also vielleicht erstmal etwas, was mir seit einiger weniger auf dem Herzen liegt, ich finde es in den meisten Fällen echt nicht gut, dass der Fokus entweder auf Augen oder die Lippen gelegt werden soll, ich finde es geht (meistens) beides, auch hier hast du beides toll kombiniert. Die Augen sind natürlich Mega, Lidschatten und Konfetti passen hier super ☺️, wieder ein total kreativer Look 😍 einziger Kritikpunkt: ich würde das vermutlich niemals hinbekommen 😔.
    Liebe Grüße
    Franzi

    1. Lol – du Spast 😀
      Dachte schon – wat kommt denn nun für’n Kritikpunkt ^^ Jag mir ma nich so’n Schrecken ein.
      Für den Alltag ist das glaub ich sinnvoller den Fokus nur auf einen der beiden Punkte zu legen, aber für meine kreativen Looks, wäre das sicherlich kontraproduktiv.
      Liebe Grüße,
      Tama <3

  6. Liebe Tamara,

    ein tolles Make-up und du hast dein Thema wieder einmal perfekt umgesetzt! Ich bin jedes Mal begeistert, wie du das hinbekommst. Kompliment meine Liebe!

    Hab einen schönen Abend
    lg
    Verena

    1. Vielen lieben Dank, Verena.
      Ich bin ehrlich gesagt, auch immer wieder perplex, dass ich es doch noch so gut hinbekomme. Ich mein, dieser Look enstand mitten in der Nacht – irgendwo zwischen 01.30-04.00 Uhr. Mein Ernst.
      Liebe Grüße,
      Tama <3

  7. Ich habe bisher noch nie bei Talasias Projekt mitgemacht, aber ich liebe es immer wieder mir die tollen Ergebnisse anzusehen 🙂
    Der Duochrome Effekt kommt bei den Close Ups richtig genial zur Geltung. Ich war ja erst skeptisch bei der Farbkombination. Aber durch die Konfetti-Punkte wirkt das Ganze einfach „rund“ und die Lippenfarbe sieht dadurch aus, als wäre sie die perfekte Wahl zu dem Lila Augen Make Up. Love it!

    Liebe Grüße Anni von https://hydrogenperoxid.net

    1. So ging es mir eine ganze Weile. ich wollte immer bei den Sailor Moon Runden mitmachen, habs aber immer irgendwie vercheckt. Und kaum hab ich mal auf die Reihe bekommen, ist ein paar Runden später Schluss. Dödöm. Nun nehm ich halt die Pigmentomania Runden und Lidschattenrunden mit.
      Der Lippenstift ist ja auch genau die Farbe die ich auch in den Punkten verwendet habe. Das war gewollt so, damit sich dass nicht irgendwie beißt,
      Liebe Grüße,
      Tama <3

    1. Das hier hat schon so 2 Stunden gedauert. Plus die Fotos dafür. War auch schon mitten in der Nacht, als mich der Schminkwahn gepackt hat. Hab daher mit einem deutlich schlechteren Ergebnis gerechnet ^
      Liebe Grüße,
      Tama <3

        1. Sowas in der Art. Hab nen großen Schminkspiegel mit Lampen drumrum. Die ballern ordentlich Lich in mein Gesicht. Beim Nachbearbeiten, dreh ich dann aber auch noch etwas an der Belichtung.
          Liebe Grüße,
          Tama <3

  8. Wahnsinn das sieht echt atemberaubend gut aus! Ich wär froh ich könnte auch nur ansatzweise so schminken wie du, bei mir scheitert es aber allein schon am Verblenden 😀 Und so kräftige Farben traue ich mich auch nicht zu tragen ^^“

    1. Danke dir, liebe Carry. Freut mich dass dir der Look gefällt.
      Verblenden ist im Prinzip einfach nur Fleißarbeit. Immer weiter machen -zwischendurch wieder auffruschen, wenn zu viel verblendet ist und die Intensität nicht mehr passt und weiter blenden.
      Liebe Grüße,
      Tama <3

  9. Liebe Tamara, mal wieder ein wundervolles und sehr gelungenes Augen make up. Ich finde die Auswahl der Farben immer klasse und wie du damit spielst beweist mal wieder das du ein besonderes Händchen dafür hast. Viele liebe Grüße Anja

    1. Vielen lieben Dank, Anja.
      So sicher bin ich mir bei meiner Farbauswahl immer nicht. Meistens wundere ich mich am Ende selbst, dass es ganz okay aussieht ^^
      Liebe Grüße,
      Tama <3

  10. Den Look hab ich schon auf Instagram bewundert und finde ihn einfach sensationell! Ich schaffe es gerade mal, mich „ganz normal“ zu schminken – bei mir ist schon ein einfacher Lidstrich das Höchste der Gefühle, echt Respekt!

    Alles Liebe, Katii

    1. Das freut mich zu hören, liebe Kati.
      Lidstrich ist aber auch bei mir immer eine Zitterpartie – alleine schon weil ich weiß, dass wenn ich jetzt verkacke – ich alles noch mal machen muss. Too much pressure
      Liebe Grüße,
      Tama <3

    1. Danke dir, Steph. Ich finds auch total schön.
      Ich bin auch manchmal irritiert, wie ich dass so schaffe xD Vor allem hat mich der Look auch das komplette Wochenende lahmgelegt xD
      Liebe Grüße,
      Tama <3

  11. Einfach nur WOW! Das sieht großartig aus. Das letzte Bild ist so schön, könnte man glatt in einer Zeitschrift abdrucken 😀 Ich finde diese Konfetti-Idee echt super schön und du hast es mal wieder toll umgesetzt. Die Farben sind der Hammer.

    Liebe Grüße,
    Diana

    1. Vielen lieben Dank, Diana.
      Ist ja schon bald wieder November *hust* da muss man sich ja schon ma auf Karneval vorbereiten – Konfetti für alle ^^
      Liebe Grüße,
      Tama <3

    1. Vielen Dank, Daniela. Ich bin auch totaler Fan davon Hab vorhin auch grade wieder eine tolle Variante in Blau und Orange gesehen. Glaub das muss ich mir mal fürs nächste Lidschatten 1×1 aufgeben.
      Liebe Grüße,
      Tama <3

  12. Ich bin gerade einfach nur geflasht von diesem Holographic Look der auf den Bildern total krass rüberkommt. Kaum zu glauben, dass es sowas in Echt gibt 😉
    Mega Look! Künstlerisch mal wieder ein 1+

    Liebst,
    Jacky

    1. Vielen lieben Dank, Heike. Freut mich zu hören.
      Noch mehr fotos?! Ohje. Dann ist mir der Post zu überladen damit. Ich wähle immer nur die besten aus, die die jeweiligen Themen der Abschnitte in denen sie sitzen, perfekt ergänzen. Schreibe ich grade über die Punke, sind die Punkte im Fokus, schreibe grade über die Lippen, ist der Lipstick im Blickfeld, etc.
      Liebe Grüße,
      Tama <3

  13. Wow das hast du so schön hinbekommen! Ih gebe es ja zu, ich bin leider ein echtes Antitalent und würde nicht mal die Basis so schön hinbekommen! Finde es immer wieder beeindruckend was für eine Kunst Make Up eigentlich ist!

    Viele Grüße
    Denisen

    1. ich find sie ja nicht ganz so buschig – zumindest nicht im Vergleich zu meinen letzten.
      Das ist ganz unterschiedlich – Hier hab ich bestimmt wieder so 2 Stunden gesessen.
      Liebe Grüße,
      Tama <3

  14. Woooow Tama du bist ja eine richtige Künstlerin! Da glaub ich gerne, dass du zwei Stunden für sowas brauchst. Sieht ja aus wie ein Gemälde 🙂
    Ich ziehe meinen imaginären Hut vor dir hihi
    Alles Liebe,
    Theresa

  15. Hey meine Liebe.
    Das sieht wirklich toll aus. Ich mag die Farben und deine Umsetzung dessen sehr gerne. Schön finde ich auch immer, dass du die Produkte die du verwendest hinschreibst. Das macht es für einen einfacher, es wenn nachzumachen. Ich könnte mir das gut für Fasching vorstellen.

    Weiter so!

    Liebste Grüße,
    Sandra.

    1. Vielen lieben Dank, Sandra.
      Das macht es für mich auch immer einfacher – Wenn ich die Produkte direkt aufschreibe, spar ich mir die Anfragen wie „welcher Lippenstift ist das?“ und „Welchen highlighter verwendest du?“ etc. Nach Wochen weiß ich dass nämlich gar nicht mehr so genau und kann meist nur noch irgendwie raten.
      Liebe Grüße,
      Tama <3

  16. Wow! Mehr fällt mir gerade nicht dazu ein. Bin total geflasht! Und auch ein bisschen neidisch. Wie gern würde ich sowas selber können. Das sieht wirklich klasse aus. Mir gefällts!

    Liebe Grüße,
    Mo

  17. Oh wie toll!
    Ich bin hin und weg und beneide wirklich jeden, der dafür die Muse, die Zeit und vor allem die Geduld hat. Das sieht wirklich toll aus.

    Liebe Grüße an Dich
    Sandra

  18. Also ich kann leider nicht den ganzen Post anschauen, weil es auch heute immer noch mega mega mega langsam bei mir läd. Scrollen tut es erst nach paar Sekunden warten und dann immer nur ein ganz kleines Stück und das macht über so einen langen Post leider keinen Spaß 😀 ich weiß nicht warum das so ist. Aber den Look habe ich ja zumindest trotzdem sehen können und er ist mal wieder so mega klasse und so schön kreativ. Ich bewundere dich wirklich für deine tolle, kreative Ader ♥

  19. Deine Augenbrauen, Deine Wimpern… da kann man echt neidisch werden. Du hast das so toll im Griff. Mein Makeup ist ja total stümperhaft dagegen.

    Das Konfetti sieht ja wieder total schön aus. Stell ich mir gut zu unscheinbarer Kleidung vor. Also alles weiß oder eben ein enges schwarzes Kleid. Dann darf das Makeup knallen.

    Lieben Gruß, Bea.

  20. Das sieht sehr genial aus! Echt mal was anderes! Einhorn überall! Ich mag die Farben, lila Töne sehr! Tragen würde ich es wahrscheinlich selber nicht, aber das spielt ja keine Rolle. Sieht gut aus!

  21. Das sieht wieder sehr schön aus. Ich habe mir unlängst falsche Wimpernhärchen gekauft. Irgendwie halten die nicht bei mir und bröseln im Gesicht rum. Gerade bewundere ich Deine. Wie machst du das?

    1. Härchen….das hört sich falsch an. Probiers mal mir richtigen falschen Wimpern. Am besten mit nem recht festen Wimpernband, die lassen sich einfacher anbringen und sind nicht so fusselig.
      Weitere Tipp: an den Enden des Wimpernbandes etwas mehr Kleber auftragen und bevor du die Wimpern anklebst, 10-30 Sekunden warten, bis der Kleber ein wenig angetrocknet ist. Wenn er noch zu feucht ist, haftet er nicht so gut und löst sich samt Wimpernband ganz schnell wieder.
      Liebe Grüße,
      Tama <3

  22. Das ist extrem cool geworden! So farbenfroh – kann ich mir super gut bei einer Mottoparty vorstellen. Aber sieht sicher auch an Halloween oder Karneval top aus. 🙂
    Liebe Grüße
    Sarah

  23. Liebe Tama,

    das sieht wieder mal richtig toll aus! Für mich persönlich wär das zwar nichts, da ich eher auf dezenten oder dunklen Ton stehe und nicht so viel „farbenfrohes“ benutze. Aber du zauberst da immer was unglaublich tolles heraus 😀

    Liebste Grüße,
    Alice von alicechristina.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Nope
%d Bloggern gefällt das: